Alle hier vorgestellten Techniken kann man sich auch in der Mechanik-Welt anschauen.
Straßenverkehrsanlagen erleichtern die Fortbewegung des Spielers mit Reittier über Land, mit Hilfe von Straßen, Brücken, Tunnel oder Aufgängen. Dies geschieht entweder zu Fuß oder mit einem Reittier. Güter können mit einem Esel oder Lama mitgeführt werden.

Diese Seite listet sämtliche Straßenverkehrsanlagen auf.

Liste der Grundmodule

Varianten:
Grid Roter Sand.png mit Mechaniken

Für alle Straßen müssen Wege, Tunnel und Brücken erstellt werden.

Straßenstrecke (Mechanik) Bild 6.3.png

Liste der Straßenverkehrsanlagen

Varianten:
Grid Roter Sand.png mit Mechaniken

Hier werden Straßenbrücken und -tunnel für die verschiedensten Straßen gezeigt. Auch Straßenrampen werden dafür benötigt.

Straßenbrücke und -tunnel (Mechanik) Bild 6.3.png
Grid Roter Sand.png mit Mechaniken

Straßen, auf denen erhöhte Beschleunigung herrscht.

Schnellstraße (Mechanik) Bild 1.1.png
Grid Roter Sand.png mit Mechaniken

Reittiere können an bestimmten Konstruktionen sehr steil hoch laufen.

Reittierleiter (Mechanik) Bild 3.1.png
Grid Redstone.png mit Redstone

Ein Speicher für Reittiere.

Reittierspeicher (Redstone) Bild 2.1.png
Grid Redstone.png mit Redstone

Ein Reittier-Geschwindigkeitsmesser, der die verschiedenen Geschwindigkeiten messen kann.

Reittier-Tachometer (Redstone) Bild 1.1.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Ein steuerbares Automobil, welches in bestimmte Richtungen fahren kann und Grundlage vieler Verleger ist.

Automobil (Befehle) Bild 1.1.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Straßenbaumaschinen platzieren automatisch Straßen ohne das man selbst Hand anlegen muss.

Straßenbaumaschine (Befehle) Bild 1.1.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Straßenbaumaschinen können auch für Brücken und Tunnel ausgelegt sein, damit auch diese von selbst gebaut werden.

Straßenbrücken- und -tunnelbaumaschine (Befehle) Bild 1.1.png
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC BY-NC-SA 3.0, sofern nicht anders angegeben.