Advertisement
Alle hier vorgestellten Techniken kann man sich auch in der Redstone-Welt anschauen.
Vorrichtungen sind kleine Mechanismen die einzelne Blöcke verschieben oder bearbeiten. Sie sind einfach zu bedienen und können ohne viel Aufwand gebaut werden. Sie erledigen Aufgaben bei denen eine gewisse Anzahl an Blöcke oder Objekte in irgend einer Weise verändert oder geprüft werden. Dabei werden entweder geringe Mengen an Blöcke abgetastet oder Blöcke verschoben. Bei einer viel größeren Anzahl an Blöcken, die bearbeitet werden, spricht man von Anlagen.

Diese Seite listet sämtliche Vorrichtungen auf.






Liste der Vorrichtungen

Varianten:
Grid Redstone.png mit Redstone
Grid Redstone-Block.png mehr Redstone

Kolben-Verlängerungen ermöglichen das zuverlässige hin- und zurückverschieben von Blöcken über eine bestimmte Strecke.

Kolben-Verlängerung (Redstone) Animation 3.1.2.png
Kolben-Verlängerung (Redstone, erweitert) Animation 8.1.2.png
Grid Redstone.png mit Redstone
Grid Redstone-Block.png mehr Redstone

Mit einem Blockupdate-Sensor kann man Blockupdates erfassen und an andere Techniken weitergeben.

Blockupdate-Sensor (Redstone) Animation 6.1.3.png
Blockupdate-Sensor (Redstone, erweitert) Animation 1.2.2.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Der Blocksensor prüft nach einem ganz bestimmten Block und gibt dann ein Signal aus, wenn der gesuchte Block erfasst wurde.

Block-Sensor (Befehle) Bild 4.1.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Der Drop-Sensor sucht nach Drops in der Welt und kann deren Eigenschaften erfassen. Ebenfalls lässt sich das Droppen erfassen.

Drop-Sensor (Befehle) Bild 3.2.png
Grid Redstone.png mit Redstone
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Der Inventar-Sensor kann in Inventaren nach beliebigen Gegenständen suchen. Ebenfalls lässt sich damit prüfen ob Inventare geöffnet wurden.

Inventar-Sensor (Redstone) Bild 1.2.png
Inventar-Sensor (Befehle) Bild 4.2.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Der Slot-Sensor kann die Bewegung des Mausrades erfassen und die Slot-Position eines beliebigen Gegenstandes überprüfen.

Slot-Sensor (Befehle) Bild 4.1.png
Grid Roter Sand.png mit Mechaniken
Grid Redstone.png mit Redstone
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Ein Mülleimer wird benutzt, um überflüssige Gegenstände los zu werden, entweder weil man selbst ein zu volles Inventar hat oder man von einem Rohstoff einfach zu viel hat.

Mülleimer (Mechanik) Bild 1.1.png
Mülleimer (Redstone) Bild 1.3.png
Mülleimer (Befehle) Bild 1.1.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Ein Objekt-Zähler kann die Anzahl der Objekte in einem bestimmten Bereich erfassen oder die Anzahl der Tötungen zählen und so bestimmte Ereignisse auslösen lassen.

Objekt-Zähler (Befehle) Bild 1.2.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Ein Standort-Sensor prüft an einem bestimmten Ort, ob sich dort Spieler oder Kreaturen aufhalten und liefert dann ein Signal.

Standort-Sensor (Befehle) Bild 4.2.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Ein Biom-Sensor prüft, ob der Spieler in einem bestimmten Biom sich aufhält.

Biom-Sensor (Befehle) Bild 1.1.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Ein Dimensions-Sensor kann erkennen in welcher Dimension sich der Spieler aufhält. Ebenfalls lässt sich das Wechseln der Dimension erfassen.

Dimensions-Sensor (Befehle) Bild 1.1.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Mit dem Chunk-Sensor lassen sich die Chunk-Grenzen anzeigen und die Chunk-Koordinaten auslesen.

Chunk-Sensor (Befehle) Bild 1.2.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Der Höhlen-Sensor kann man überprüfen ob man sich in einer Höhle oder an der Oberfläche aufhält.

Höhlen-Sensor (Befehle) Bild 1.2.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Der Licht-Sensor ist in der Lage die Lichtstufe zu ermitteln und auszugeben. Damit lässt sich dann auch ermitteln in welchen Bereich welche Helligkeit herscht.

Licht-Sensor (Befehle) Bild 1.1.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Der Shiftklick-Sensor kann erkennen ob man die Shift-Taste kurz drückt oder lange hält und gibt entsprechende Nachrichten im Chat aus.

Shiftklick-Sensor (Befehle) Bild 1.1.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen
Grid Wiederhol-Befehlsblock.png mehr Befehle

Der Bewegungssensor kann Bewegungen von Spielern in bestimmten Bereichen erkennen und die Tasten für die vier Himmelsrichtungen lassen sich abfragen.

Bewegungssensor (Befehle) Bild 2.1.png
Bewegungssensor (Befehle, erweitert) Bild 1.1.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Der Koordinaten-Sensor kann die Position des Spielers erfassen und diese ausgeben.

Koordinaten-Sensor (Befehle) Bild 1.1.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Ein Blickwinkel-Sensor kann die Blickrichtung oder Neigung eines Spieler erfassen und mit Ereignisse darauf reagieren.

Blickwinkel-Sensor (Befehle) Bild 1.1.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Der Sichtweiten-Sensor ermöglicht das Erfassen der eingestellten Sichtweite.

Sichtweiten-Sensor (Befehle) Bild 1.2.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Der Entfernungs-Sensor kann die Distanz zu einen anderen Spieler erfassen und diese ausgeben.

Entfernungs-Sensor (Befehle) Bild 1.2.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Mit dem Sprachen-Sensor lassen sich die Spracheinstellungen in einer Welt erfassen.

Sprachen-Sensor (Befehle) Bild 1.2.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Mit dem Versionen-Sensor können die Minecraft-Versionen in der die Spieler spielen erfasst werden.

Versionen-Sensor (Befehle) Bild 1.2.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Damit lässt sich das Betreten und Verlassen des Spiels erfassen.

Spielbeitritt-Sensor (Befehle) Bild 1.1.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Der Server-Sensor kann anhand der Spieler-Anzahl erkennen ob die Welt im Einzelspieler oder auf einem Server gespielt wird.

Server-Sensor (Befehle) Bild 1.2.png
Grid Roter Sand.png mit Mechaniken
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Mit dem Dropgenerator ist es möglich, Blöcke zuverlässig abzubauen und diese als Drops einzulagern.

Dropgenerator (Mechanik) Bild 2.3.png
Dropgenerator (Befehle) Bild 2.1.png
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Der Kugelgenerator kann Kugeln in verschiedenen Größen erzeugen, auch sind hohle und füllige Kugeln möglich.

Kugelgenerator (Befehle) Bild 1.4.png

Liste der Systeme

Varianten:
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen

Mit dem Mausklick-Sensor kann man die rechte wie auch die Linke Maustaste abfragen, ob sie gedrückt wurde.

Mausklick-Sensor (Befehle) Bild 1.1.png
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC BY-NC-SA 3.0, sofern nicht anders angegeben.