Technik Wiki
Advertisement
Technik Wiki
Gruppe: Grid Redstone-Verstärker.png
Schaltnetze

Grid Roter Sand blass.png mit Mechaniken

Grid Redstone.png mit Redstone
                Hier:
Grid Befehlsblock.png mit Befehlen
Verfügbar in:
Wiki Redstone-Welt.png Redstone-Welt

Grid Redstone-Block.png mehr Redstone
Wiki Redstone-Welt.png
Alle neuen oder überarbeiteten Techniken auf dieser Seite sind noch nicht in der aktuellen Redstone-Welt vorhanden.
In einem der nächsten Updates werden sie dort hinzugefügt werden.

Ein Zähler zählt Variablen um bestimmte Werte hoch und kann wieder zurückgesetzt werden. Hierbei zählt er eine Variable hoch, welche den Wert speichert. Es gibt verschiedene Wege einen Zähler zu betreiben, entweder zählt er einfach nur die Variable um einen bestimmten Wert hoch oder kann sich den Zahlenwert merken, um auf diesen Wert später zurückgesetzt zu werden. Ebenfalls kann eine Wertgrenze festgelegt werden, welche der Zähler nicht überschreiten kann.

Variante 1[]

Zähler (Befehle) Bild 1.1.png

Dieser Zähler ermöglicht es, dass man eine Variable hochzählen und auf null zurücksetzen kann. Man klickt in dem Chat auf die Variable und diese erhöht sich um eins oder man klickt auf die null um die Variable zurückzusetzen.

Einschalten
  • Befehl 1.1 Das Auslöser-Punkte-Ziel (trigger) wird erstellt, um auf die Schaltflächen im Chat klicken zu können.
  • Befehl 1.2 Die Variable mit dem Wert null wird gesetzt.
Wiederholen
  • Befehl 1.3 Wenn man auf die Variable im Chat-Fenster geklickt hat, wird die Variable auf null gesetzt.
  • Befehl 1.4 Wenn man auf die Variable im Chat-Fenster geklickt hat, wird die Variable um eins erhöht.
  • Befehl 1.5 Wenn die Variable angelegt wurde, wird nach Spielern in einem Umkreis von 15 Metern Ausschau gehalten und nur wenn sie nicht den Wert null besitzen, erhalten sie die Chat-Nachricht. In dieser wird die Variable mit aktuellen Wert angezeigt. Auf dies Schaltflächen kann man klicken, um den Wert anzupassen.
  • Befehl 1.6 Spieler die im Umkreis von 15 Metern sind und nicht den Wert null besitzen, erhalten die Berechtigung den Auslöser nochmal auszulösen und erhalten den Wert null[B1.7].
Ausschalten
  • Befehl 1.8 Das Punkte-Ziel wird gelöscht und somit auch die Variable.

Befehlsblöcke mit Befehlen:
scoreboard objectives add PZZaehl.1Wert trigger ["Zähler.1: ",{"text":"Wert der Variablen","bold":true}]
scoreboard players set VarZaehl.1Variable PZZaehl.1Wert 0


execute if entity @p[distance=..15,scores={PZZaehl.1Wert=1}] run scoreboard players set VarZaehl.1Variable PZZaehl.1Wert 0
execute if entity @p[distance=..15,scores={PZZaehl.1Wert=2}] run scoreboard players add VarZaehl.1Variable PZZaehl.1Wert 1
execute if score VarZaehl.1Variable PZZaehl.1Wert matches 0.. as @a[distance=..15] unless entity @s[scores={PZZaehl.1Wert=0}] run tellraw @a[distance=..15] ["Zähler.1:\n",{"text":"var = ","bold":true},{"text":"0","color":"gray","bold":true,"underlined":true,"hoverEvent":{"action":"show_text","contents":{"text":"Tippe für Variable = 0"} },"clickEvent":{"action":"run_command","value":"/trigger PZZaehl.1Wert set 1"} },"\n",{"text":"var = ","bold":true},{"text":"var + 1","color":"gray","bold":true,"underlined":true,"hoverEvent":{"action":"show_text","contents":{"text":"Tippe für Variable + 1"} },"clickEvent":{"action":"run_command","value":"/trigger PZZaehl.1Wert set 2"} },"\n",{"text":"var == ","bold":true},{"score":{"name":"VarZaehl.1Variable","objective":"PZZaehl.1Wert"},"color":"dark_purple","bold":true} ]
execute as @a[distance=..15] unless entity @s[scores={PZZaehl.1Wert=0}] run scoreboard players enable @s PZZaehl.1Wert
execute as @a[distance=..15] unless entity @s[scores={PZZaehl.1Wert=0}] run scoreboard players set @s PZZaehl.1Wert 0


scoreboard objectives remove PZZaehl.1Wert

Variante 2[]

Zähler (Befehle) Bild 2.1.png

Man kann mit diesem Zähler eine Variable um den Wert eins erhöhen und auf den Wert null setzen und dabei lässt sich auch der Wert in eine Merker-Variable speichern, sodass man die Variable weiter erhöhen kann und später wieder auf den gemerkten Wert zurücksetzen kann.

Einschalten
  • Befehl 2.1 Das Auslöser-Punkte-Ziel wird erstellt.
  • Befehl 2.2 Die Ergebnis-Variable und die Variable werden mit dem Wert null gesetzt, in dem sie in einer Rechenoperation gleichgesetzt werden. Wenn Variablen wie in diesen Fall noch keine Wert besitzen, erhalten sie automatisch den Wert null.
Wiederholen
  • Befehl 2.3 Wenn man auf die Variable im Chat-Fenster geklickt hat, wird die Variable auf null gesetzt.
  • Befehl 2.4 Wenn man auf die Variable im Chat-Fenster geklickt hat, wird die Variable um eins erhöht.
  • Befehl 2.5 Wenn man auf die Merker-Variable geklickt hat, wird der Wert der Merker-Variable in die Variable kopiert.
  • Befehl 2.6 Wenn man auf die Variable geklickt hat, wird der Wert der Variable in die Merker-Variable kopiert.
  • Befehl 2.7 Wenn die Variable angelegt wurde, wird nach Spielern in einem Umkreis von 15 Metern Ausschau gehalten und nur wenn sie nicht den Wert null besitzen erhalten sie die Chat-Nachricht. In dieser werden die Variablen mit aktuellen Wert angezeigt. Auf diese kann man klicken, um zum einen den Wert der Variable auf null setzen und um eins zu erhöhen oder um den Wert der Merker-Variable von der Variable zu kopieren.
  • Befehl 2.8 Spieler die im Umkreis von 15 Metern nicht den Wert null besitzen, erhalten die Erlaubnis für den Auslöser auszulösen und erhalten den Wert null[B2.9].
Ausschalten
  • Befehl 2.10 Das Punkte-Ziel wird entfernt und somit auch alle Variablen.

Befehlsblöcke mit Befehlen:
scoreboard objectives add PZZaehl.2Wert trigger ["Zähler.2: ",{"text":"Wert der Variablen","bold":true}]
scoreboard players operation VarZaehl.2Variable PZZaehl.2Wert = VarZaehl.2Merker PZZaehl.2Wert


execute if entity @p[distance=..15,scores={PZZaehl.2Wert=1}] run scoreboard players set VarZaehl.2Variable PZZaehl.2Wert 0
execute if entity @p[distance=..15,scores={PZZaehl.2Wert=2}] run scoreboard players add VarZaehl.2Variable PZZaehl.2Wert 1
execute if entity @p[distance=..15,scores={PZZaehl.2Wert=3}] run scoreboard players operation VarZaehl.2Variable PZZaehl.2Wert = VarZaehl.2Merker PZZaehl.2Wert
execute if entity @p[distance=..15,scores={PZZaehl.2Wert=4}] run scoreboard players operation VarZaehl.2Merker PZZaehl.2Wert = VarZaehl.2Variable PZZaehl.2Wert
execute if score VarZaehl.2Variable PZZaehl.2Wert matches 0.. as @a[distance=..15] unless entity @s[scores={PZZaehl.2Wert=0}] run tellraw @a[distance=..15] ["Zähler.2:\n",{"text":"var = ","bold":true},{"text":"0","color":"gray","bold":true,"underlined":true,"hoverEvent":{"action":"show_text","contents":{"text":"Tippe für Variable = 0"} },"clickEvent":{"action":"run_command","value":"/trigger PZZaehl.2Wert set 1"} },"\n",{"text":"var = ","bold":true},{"text":"merker","color":"gray","bold":true,"underlined":true,"hoverEvent":{"action":"show_text","contents":{"text":"Tippe für Variable = Merker"} },"clickEvent":{"action":"run_command","value":"/trigger PZZaehl.2Wert set 3"} },"\n",{"text":"var = ","bold":true},{"text":"var + 1","color":"gray","bold":true,"underlined":true,"hoverEvent":{"action":"show_text","contents":{"text":"Tippe für Variable + 1"} },"clickEvent":{"action":"run_command","value":"/trigger PZZaehl.2Wert set 2"} },"\n",{"text":"var == ","bold":true},{"score":{"name":"VarZaehl.2Variable","objective":"PZZaehl.2Wert"},"color":"dark_purple","bold":true},"\n",{"text":"merker = ","bold":true},{"text":"var","color":"gray","bold":true,"underlined":true,"hoverEvent":{"action":"show_text","contents":{"text":"Tippe für Merker = Variable"} },"clickEvent":{"action":"run_command","value":"/trigger PZZaehl.2Wert set 4"} },"\n",{"text":"merker == ","bold":true},{"score":{"name":"VarZaehl.2Merker","objective":"PZZaehl.2Wert"},"color":"dark_purple","bold":true} ]
execute as @a[distance=..15] unless entity @s[scores={PZZaehl.2Wert=0}] run scoreboard players enable @s PZZaehl.2Wert
execute as @a[distance=..15] unless entity @s[scores={PZZaehl.2Wert=0}] run scoreboard players set @s PZZaehl.2Wert 0


scoreboard objectives remove PZZaehl.2Wert

Variante 3[]

Zähler (Befehle) Bild 3.1.png

Mit diesem Zähler lässt sich eine Variable um einen eingestellten Wert hochzählen. Man stellt zuerst die Schritt-Variable auf einen bestimmten Wert und die Variable wird um diesen Wert anschließend erhöht.

Einschalten
  • Befehl 3.1 Das Auslöser-Punkte-Ziel wird erstellt.
  • Befehl 3.2 Die Variablen für den Countdown, für das Ergebnis und für das Hochzählen werden angelegt. Dazu wird der Wert der Variable in die Ergebnis-Variable gespeichert und anschließend in die Countdown-Variable.
Wiederholen
  • Befehl 3.3 Wenn man auf die Schritt-Variable im Chat-Fenster geklickt hat, wird die Schritt-Variable auf den Wert eins gesetzt.
  • Befehl 3.4 Wenn man auf die Schritt-Variable geklickt hat, wird die Schritt-Variable um eins erhöht.
  • Befehl 3.5 Wenn man auf die Variable geklickt hat, wird die Variable auf den Wert null gesetzt. Dies geschieht ebenfalls, wenn man die Schritt-Variable um eins erhöht.
  • Befehl 3.6 Wenn man auf die Variable geklickt hat, wird diese um den Wert der Schritt-Variable erhöht.
  • Befehl 3.7 Wenn die Variable angelegt wurde, wird nach Spielern in einem Umkreis von 15 Metern Ausschau gehalten und nur wenn sie nicht den Wert null besitzen erhalten sie die Chat-Nachricht. In dieser werden die Variablen mit aktuellen Wert angezeigt. Auf diese kann man klicken, um zum einen den Wert der Variable um eins zu erhöhen oder um den Wert der Variable um den Wert der Schritt-Variable zu erhöhen.
  • Befehl 3.8 Spieler die im Umkreis von 15 Metern nicht den Wert null besitzen, erhalten die Erlaubnis für den Auslöser auszulösen und erhalten den Wert null[B3.9].
Ausschalten
  • Befehl 3.10 Das Punkte-Ziel wird wieder entfernt und somit auch die Variablen.

Befehlsblöcke mit Befehlen:
scoreboard objectives add PZZaehl.3Wert trigger ["Zähler.3: ",{"text":"Wert der Variablen","bold":true}]
execute store success score VarZaehl.3Schritt PZZaehl.3Wert run scoreboard players set VarZaehl.3Variable PZZaehl.3Wert 0


execute if entity @p[distance=..15,scores={PZZaehl.3Wert=1}] run scoreboard players set VarZaehl.3Schritt PZZaehl.3Wert 1
execute if entity @p[distance=..15,scores={PZZaehl.3Wert=2}] run scoreboard players add VarZaehl.3Schritt PZZaehl.3Wert 1
execute if entity @p[distance=..15,scores={PZZaehl.3Wert=2..3}] run scoreboard players set VarZaehl.3Variable PZZaehl.3Wert 0
execute if entity @p[distance=..15,scores={PZZaehl.3Wert=4}] run scoreboard players operation VarZaehl.3Variable PZZaehl.3Wert += VarZaehl.3Schritt PZZaehl.3Wert
execute if score VarZaehl.3Variable PZZaehl.3Wert matches 0.. as @a[distance=..15] unless entity @s[scores={PZZaehl.3Wert=0}] run tellraw @a[distance=..15] ["Zähler.3:\n",{"text":"var = ","bold":true},{"text":"0","color":"gray","bold":true,"underlined":true,"hoverEvent":{"action":"show_text","contents":{"text":"Tippe für Variable = 0"} },"clickEvent":{"action":"run_command","value":"/trigger PZZaehl.3Wert set 3"} },"\n",{"text":"var = ","bold":true},{"text":"var + schritt","color":"gray","bold":true,"underlined":true,"hoverEvent":{"action":"show_text","contents":{"text":"Tippe für Variable + Schritt"} },"clickEvent":{"action":"run_command","value":"/trigger PZZaehl.3Wert set 4"} },"\n",{"text":"var == ","bold":true},{"score":{"name":"VarZaehl.3Variable","objective":"PZZaehl.3Wert"},"color":"dark_purple","bold":true},"\n",{"text":"schritt = ","bold":true},{"text":"1","color":"gray","bold":true,"underlined":true,"hoverEvent":{"action":"show_text","contents":{"text":"Tippe für Schritt = 1"} },"clickEvent":{"action":"run_command","value":"/trigger PZZaehl.3Wert set 1"} },"\n",{"text":"schritt = ","bold":true},{"text":"schritt + 1","color":"gray","bold":true,"underlined":true,"hoverEvent":{"action":"show_text","contents":{"text":"Tippe für Schritt + 1"} },"clickEvent":{"action":"run_command","value":"/trigger PZZaehl.3Wert set 2"} },"\n",{"text":"schritt == ","bold":true},{"score":{"name":"VarZaehl.3Schritt","objective":"PZZaehl.3Wert"},"color":"dark_purple","bold":true} ]
execute as @a[distance=..15] unless entity @s[scores={PZZaehl.3Wert=0}] run scoreboard players enable @s PZZaehl.3Wert
execute as @a[distance=..15] unless entity @s[scores={PZZaehl.3Wert=0}] run scoreboard players set @s PZZaehl.3Wert 0


scoreboard objectives remove PZZaehl.3Wert

Variante 4[]

Zähler (Befehle) Bild 4.1.png Zähler (Befehle) Bild 4.2.png

Dieser Zähler ermöglicht das Einstellen eines Grenz-Wertes welcher vom Zähler nicht überschritten werden kann. Dabei zeigt die Relation von der Variable zur Grenz-Variable den aktuellen Wahrheitswert an.

Einschalten
  • Befehl 4.1 Das Punkte-Ziel für die Schaltflächen wird erzeugt.
  • Befehl 4.2 Die Variable mit dem Wert null und die Grenz-Variable mit dem Wert eins werden angelegt.
  • Befehl 4.3 Ein Markierer wird erzeugt, der die Wahrheitswerte "wahr" und "falsch" in seinem benutzerdefinierten Namen speichern kann.
Wiederholen
  • Befehl 4.4 Wenn man im Chat auf die Schaltfläche geklickt hat, wird die Variable auf den Wert null gesetzt. Sie wird auch auf null gesetzt wenn man die Grenz-Variable erhöht.
  • Befehl 4.5 Wenn man im Chat auf die Schaltfläche geklickt hat und der Wert der Variable kleiner als der Wert der Grenz-Variable ist, wird der Wert der Variable um eins erhöht.
  • Befehl 4.6 Wenn man im Chat auf eine der Schaltflächen geklickt hat, wird geprüft ob der Wert der variable kleiner als der wert der Grenz-Variable ist und das Ergebnis davon wird im Punktestand des Markierers gespeichert.
  • Befehl 4.7 Besitzt der Markierer den Wert null, während man eine Schaltfläche angeklickt hat, wird sein Name auf "falsch" geändert, gleiches gilt für den Wert eins, dann erhält er den Namen "wahr".[B4.8]
  • Befehl 4.9 Wenn man im Chat auf die Schaltfläche geklickt hat, wird die Grenz-Variable um eins erhöht.
  • Befehl 4.10 Wenn die Variable existiert und Spieler im Umkreis von 15 Blöcken nicht den Wert null besitzen, erhalten sie eine Chat-Nachricht in der alle Schaltflächen sind, um die Variablen zu ändern. Die aktuellen Werte der Variablen werden dort auch angezeigt.
  • Befehl 4.11 Spieler die im Umkreis von 25 Metern nicht den Wert null besitzen, erhalten die Erlaubnis für den Auslöser auszulösen und erhalten den Wert null[B4.12].
Ausschalten
  • Befehl 4.13 Das Punkte-Ziel wird wieder entfernt und alle Variablen mit ihm.
  • Befehl 4.14 Der Markierer wird ebenfalls entfernt.

Befehlsblöcke mit Befehlen:
scoreboard objectives add PZZaehl.4Wert trigger ["Zähler.4: ",{"text":"Wert der Variablen","bold":true}]
execute store success score VarZaehl.4Grenze PZZaehl.4Wert run scoreboard players set VarZaehl.4Variable PZZaehl.4Wert 0
summon minecraft:marker ~ ~1 ~ {CustomName:'{"text":"wahr","color":"green","bold":true}',Tags:["EtiZaehl.4Alle","EtiZaehl.4Bool"]}


execute if entity @p[distance=..15,scores={PZZaehl.4Wert=1..2}] run scoreboard players set VarZaehl.4Variable PZZaehl.4Wert 0
execute if entity @p[distance=..15,scores={PZZaehl.4Wert=3}] if score VarZaehl.4Variable PZZaehl.4Wert < VarZaehl.4Grenze PZZaehl.4Wert run scoreboard players add VarZaehl.4Variable PZZaehl.4Wert 1
execute if entity @p[distance=..15,scores={PZZaehl.4Wert=1..3}] store success score @e[type=minecraft:marker,tag=EtiZaehl.4Bool,sort=nearest,limit=1] PZZaehl.4Wert if score VarZaehl.4Variable PZZaehl.4Wert < VarZaehl.4Grenze PZZaehl.4Wert
execute if entity @p[distance=..15,scores={PZZaehl.4Wert=1..3}] run data merge entity @e[type=minecraft:marker,tag=EtiZaehl.4Bool,scores={PZZaehl.4Wert=0},sort=nearest,limit=1] {CustomName:'{"text":"falsch","color":"red","bold":true}'}
execute if entity @p[distance=..15,scores={PZZaehl.4Wert=1..3}] run data merge entity @e[type=minecraft:marker,tag=EtiZaehl.4Bool,scores={PZZaehl.4Wert=1},sort=nearest,limit=1] {CustomName:'{"text":"wahr","color":"green","bold":true}'}
execute if entity @p[distance=..15,scores={PZZaehl.4Wert=2}] run scoreboard players add VarZaehl.4Grenze PZZaehl.4Wert 1
execute if score VarZaehl.4Variable PZZaehl.4Wert matches 0.. as @a[distance=..15] unless entity @s[scores={PZZaehl.4Wert=0}] run tellraw @a[distance=..15] ["Zähler.4:\n",{"text":"var = ","bold":true},{"text":"0","color":"gray","bold":true,"underlined":true,"hoverEvent":{"action":"show_text","contents":{"text":"Tippe für Variable = 0"} },"clickEvent":{"action":"run_command","value":"/trigger PZZaehl.4Wert set 1"} },"\n",{"text":"var = ","bold":true},{"text":"var + 1","color":"gray","bold":true,"underlined":true,"hoverEvent":{"action":"show_text","contents":{"text":"Tippe für Variable + 1"} },"clickEvent":{"action":"run_command","value":"/trigger PZZaehl.4Wert set 3"} },"\n",{"text":"var == ","bold":true},{"score":{"name":"VarZaehl.4Variable","objective":"PZZaehl.4Wert"},"color":"dark_purple","bold":true},"\n",{"text":"grenze = ","bold":true},{"text":"grenze + 1","color":"gray","bold":true,"underlined":true,"hoverEvent":{"action":"show_text","contents":{"text":"Tippe für Grenze + 1"} },"clickEvent":{"action":"run_command","value":"/trigger PZZaehl.4Wert set 2"} },"\n",{"text":"grenze == ","bold":true},{"score":{"name":"VarZaehl.4Grenze","objective":"PZZaehl.4Wert"},"color":"dark_purple","bold":true},"\n",{"text":"var < grenze == ","bold":true},{"entity":"@e[type=minecraft:marker,tag=EtiZaehl.4Bool,sort=nearest,limit=1]","nbt":"CustomName","interpret":true} ]
execute as @a[distance=..15] unless entity @s[scores={PZZaehl.4Wert=0}] run scoreboard players enable @s PZZaehl.4Wert
execute as @a[distance=..15] unless entity @s[scores={PZZaehl.4Wert=0}] run scoreboard players set @s PZZaehl.4Wert 0


scoreboard objectives remove PZZaehl.4Wert
kill @e[type=minecraft:marker,tag=EtiZaehl.4Alle]


Advertisement